28. November 2017

Badenliga Herren

„Ich bin mit der Leistung meiner dezimierten Mannschaft über die ersten 50 Minuten sehr zufrieden“, lobte Trainer Frederik Fehrenbach vom Badenligisten HG Oftersheim/Schwetzingen II seine Jungs nach dem siegreichen Ende des Derbys gegen den TV Friedrichsfeld. Mit 18:16 (11:8) – einem Ergebnis beinahe aus der handballerischen Steinzeit – hatte der Gastgeber das bessere Ende für sich.

25. November 2017

Badenliga Herren

Personell Probleme sind bei der HG Oftersheim/Schwetzingen II Dauerzustand. Dafür haben die A-Jugendlichen, die noch nicht bei den Aktiven zum Einsatz kamen, Gelegenheit sich im Training zu präsentieren.

Bild: Schwetzinger Zeitung

14. November 2017

Badenliga Herren

Die HG Oftersheim/Schwetzingen II erwehrte sich erfolgreich einem Gegner im Abstiegskampf der Handball-Badenliga. Mit 32:27 (14:12) gewann sie gegen die TG Eggenstein und nagelte den Aufsteiger auf dem vorletzten Rang fest.

06. November 2017

Badenliga Herren

Die Fahrt zur Badenliga-Partie bei der SG Pforzheim/Eutingen II hätten sich die Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen II im Prinzip fast sparen können. In der Gesamtbetrachtung hatten sie aufgrund ihrer mangelhaften Darbietung letztlich bei der 20:30 (9:16)-Niederlage nie den Hauch einer Chance.

02. November 2017

Badenliga Herren

Die Jungs der HG Oftersheim/Schwetzingen sollten keinesfalls vorschnell abgeschrieben werden. Dass sie noch kraftvoll zubeißen können, demonstrierten die Badenliga-Handballer erneut gegen einen Favoriten, den Oberliga-Absteiger SG Heddesheim. Dabei wurde einmal mehr die Spannung auf die Spitze getrieben. Die HG gewann ein leidenschaftlich geführtes Heimspiel am Ende jedoch knapp, aber sicherlich nicht unverdient mit 28:27 (16:17).

24. Oktober 2017

Badenliga Herren

Schon die Prognose für die Handball-Partie beim aufgerüsteten HC Neuenbürg zu bestehen, fiel nicht allzu optimistisch für das Team Badenliga von Oftersheim/Schwetzingen aus. Denn die personelle Lage war alles andere als günstig. Am Ende unterlag die HG II relativ sang- und klanglos mit 18:32 (9:15).