Verbandsliga – neue Runde, neues Glück?!

Ein großer Erfolg war es letzte Runde, nach zwei Aufstiegen in Folge den vierten Platz in der Landesliga zu erreichen und somit in die Verbandsliga aufzusteigen. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Spielerinnen, die an diesem tollen Erfolg beteiligt waren. Super, dass ihr so hervorragend gekämpft und mitgezogen habt.

Wir werden auch in der Saison 2016/2017 auf fast denselben Kader wie letztes Jahr zurückgreifen können. Leider hat uns Claudia Schuranski in Richtung Heidelsheim verlassen. Wir wünschen ihr dort viel Glück für ihren sportlichen Erfolg. Ersatz konnten wir allerdings mit Wiebke Wieczorek von der HSG Mannheim gewinnen. 

Ein wichtiger Faktor wird für mich die Abwehrarbeit in der kommenden Runde sein. Es gibt klare Vorgaben, an die sich alle Spielerinnen halten müssen. Gespannt darf man auch auf die Regeländerungen sein. Mit der siebten Feldspielerin kommen jede Menge Varianten in Angriff und Abwehr auf uns zu. 

Mein Ziel ist es, mit unserer jungen Mannschaft in der neuen Runde mit den etablierten Mannschaften aus Baden mitzuhalten und dabei schnellen und attraktiven Handball zu spielen.

Sportliche Grüße

Klaus Braun