Schwitzen, lernen, vorne mitspielen

Die Mannschaft der weiblichen C-Jugend hat die letzten beiden Jahre in der Bezirksliga 2 gespielt und nahm sich vor, nun einen Schritt weiter zu gehen. Im April meldeten sie daher für die Qualifikation zur Bezirksliga 1. Dies gelang unerwartet gut, nämlich ungeschlagen. Und mit der nötigen Motivation möchten die Mädchen jetzt auch ganz vorne mitspielen.

Seit Juli 2018 wird unser Team von einem neuen Trainergespann geleitet. Headcoach ist Alexander Häusler, als Co-Trainer fungiert Carsten Menz, weiterhin unterstützt von unserer Damenspielerin Annabel Bosse.

Ein akribisch geplanter Trainingsaufbau, gepaart mit den notwendigen Einheiten in Sachen Fitness und Ausdauer, ließ die Mädels zwar schwitzen, aber auch sehr viel lernen. Schon nach wenigen Trainingseinheiten war die positive Stimmung spürbar und gemeinsam arbeitet das Team nun daran, das formulierte Ziel zu erreichen.

Aktuelles: weibliche C-Jugend

15. Oktober 2018

Weibliche C-Jugend

HG Oftersheim/Schwetzingen – SG Kirchheim 32:15 (13:11)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten gewinnen die C-Mädchen der HG Oftersheim/Schwetzingen deutlich mit 32:15 (13:11) gegen den Tabellenvorletzten der 1. Bezirksliga aus Kirchheim.

09. Oktober 2018

Weibliche C-Jugend

Wie schon in der letzten Saison unterstützen die Mädchen der weiblichen C-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen auch in diesem Jahr den Verein tatkräftig. Sie übernehmen die Aufgabe der „Wischer“ bei der ersten Frauenmannschaft und verteilen die Vorschauplakate zu den Drittligaspielen der Männer in Oftersheim und Schwetzingen.

03. Oktober 2018

Weibliche C-Jugend

HG Oftersheim/Schwetzingen – SG Walldorf 17:16 (9:6)

Nach einer umkämpften Partie beweisen die C-Mädchen der HG Oftersheim/Schwetzingen einen längeren Atem und gewinnen knapp ihr erstes Heimspiel der Saison mit 17:16 (9:6).

Weibliche C-Jugend

Zur Tabelle

Lade Daten...