Aktuelles: männliche A-Jugend

23. März 2019

Männliche A-Jugend

Für ihren badischen Meistertitel in der Saison 2017/2018 wurde die männliche A-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen am vergangenen Mittwoch feierlich von der Stadt Schwetzingen geehrt.

Für die HG wurden geehrt: Marvin Berlinghof, David-Denny Hirsch, Sebastian Brand, Jonas Hideg, Daniel Schiller, Alexander Zemella, Rouven Gerischer, Pascal Theuer, Jan Zecevic, Julian Hörner, Bastian Hörner, Frederik Fauerbach, Max Barthelmeß, Maximilian Herb, Trainer Thomas Herr und Julian Zipf.

Bild: Schwetzinger Zeitung

18. März 2019

Männliche A-Jugend

Jugend-Bundesliga Handball: HG bezwingt Gummersbach mit „geiler Moral“ (Trainer Daniel Müller)

Als „i-Tüpfelchen hatte Trainer Thomas Herr von der HG Oftersheim/Schwetzingen einen möglichen Sieg über Jugend-Bundesliga Handball-Konkurrent VfL Gummersbach im Vorfeld angesehen. „Das war kein i-Tüpfelchen – Das war ein fettes Ausrufezeichen“, korrigierte Coach Daniel Müller seinen Kollegen, der aus dem Augenzwinkern gar nicht mehr raus kam. Denn ihre Truppe hatte das Oberbergische Team, das noch auf die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft hofft(e), mit 30:29 (14:17) niedergerungen.

Bild: Schwetzinger Zeitung

15. März 2019

Männliche A-Jugend

HG O/S erwartet Gummersbach

Nach drei Heimsiegen in Serie nun den vierten zu erwarten, wäre vielleicht etwas vermessen, meinen Trainer und Spieler von Jugend-Handball-Bundesligist HG Oftersheim/Schwetzingen. Zu schwach sei die eigene letzte Leistung gegen Coburg – trotz Sieg – gewesen, zu stark ist der Gegner, der VfL Gummersbach, einzuschätzen.

Männliche A2-Jugend

Zur Tabelle

Lade Daten...