Um eine rasante Badenliga-Saison 17/18 der männlichen C1-Jugend nun auch offiziell zu beenden, haben sich die Spieler einen ebenso rasanten Abschluss gewünscht. Gesagt – getan. Am 07.07.2018 war es dann soweit!

Auf der knapp 400-Meter langen und kurvenreichen Kartbahn in Karlsruhe wurden die e-Motoren der bis 60 km/h schnellen Karts ausgereizt. So wurde Runde um Runde ein Angriff auf die Bestzeit unternommen. 

Es wurden tolle Überholmanöver, geschicktes Kurvenverhalten und Top-Speed auf den Geraden (Turbo-Boost-Knopf) geboten. Auch einige Erwachsene maßen sich an, in die Challenge mit den Jungs einzusteigen. Diese wiederum genossen die Situation, einmal selbst das Lenkrad zu halten und zu zeigen, dass der Führerschein in ein bis zwei Jahren doch gar kein Problem sein sollte. 

Der Spaß war für alle riesengroß – ein tolles und gelungenes Event zum Saisonabschluss. 

Der Dank richtet sich an den Organisator sowie an alle, die die Durchführung unterstützt haben. Einfach Klasse!

MM