Seit Mitte Juli war ein neues Gesicht in den Trainingseinheiten und bei den Spielen der A-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen zu entdecken. Der 16-jährige Bastian Schleidweiler kam von der HSG Dudenhofen/Schifferstadt und will seinen Beitrag auf der linken Rückraumposition miteinbringen. Der NBA-Fan besucht die 11. Klasse des FMS-Gymnasiums in Speyer.

Was gab den Ausschlag zur HG zu wechseln?

Bastian Schleidweiler: Vom ersten Probetraining an fühlte ich mich bei Oftersheim/Schwetzingen sehr wohl und hatte das Gefühl, hier bei der HG meinen nächsten Entwicklungsschritt machen zu können.

Was sind deine Eindrücke nach Deinen ersten Wochen hier?

Schleidweiler: Die HG Oftersheim/Schwetzingen und ihr ganzes Umfeld machen einen sehr professionellen, aber dennoch familiären Eindruck.

Was sind Deine persönlichen Ziele für die Runde?

Schleidweiler: Ich möchte mit der Mannschaft die bestmögliche Saison spielen und mich dabei persönlich weiterentwickeln.