Bild: Andreas Moosbrugger

17. Februar 2019

Männliche A-Jugend

Jugend-Bundesliga Handball: HG hält Wallau/Massenheim in Schach

Sie waren heiß wie das sprichwörtliche „Frittenfett“, sie wollten nicht nur erneutes Lob einfahren, sondern zählbare Punkte und eine Positionsverbesserung in der Tabelle der Jugend-Bundesliga Handball. Und die Spieler der HG Oftersheim/Schwetzingen schafften gegen die HSG Wallau/Massenheim mit 27:24 (14:11) den zweiten Heimsieg, kamen an den Gegner im Klassement bis auf einen Zähler heran. Nur der Sprung auf Rang 10 blieb ihnen verwehrt, weil Erlangen sich dem anvisierten Überholmanövers der HG mit einem Überraschungserfolg gegen den Zweiten Gummersbach entzog.

16. Februar 2019

Männliche A-Jugend

HG gegen Wallau/Massenheim

Mit großer Sehnsucht war vor zwei Wochen bei den Jugend-Bundesliga-Handballern der HG Oftersheim/Schwetzingen der erste Heimsieg herbeigesehnt worden. Nach intensiven 60 Minuten gegen Großwallstadt durfte dann auch Vollzug vermeldet werden. Jetzt soll gegen die HSG Wallau/Massenheim nachgelegt werden.

10. Februar 2019

Männliche A-Jugend

Obwohl kadertechnisch reichlich ausgeblutet, hielten die Jugend-Bundesliga-Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen beim Favoriten HSG Dutenhofen/Münchholzhausen lange gut mit, mussten aber am Ende eine 25:33 (17:17)-Niederlage hinnehmen.