Achtung: Bitte die HG-Card aus Hartplastik über mehrere Saisons verwenden und nicht nach einer Saison entsorgen!

Auf zahlreiche Derbys und Heimspiele gegen hochattraktive Gegner wie den früheren Europapokalsieger TV Großwallstadt dürfen sich die Handballfreunde der HG Oftersheim/Schwetzingen in der neuen Saison freuen. Dann geht die HG in der Staffel Mitte der 3. Liga auf Torejagd. In der „sehr reizvollen Staffel“, so HG-Coach Holger Löhr, werden vor allem die Nachbarschaftsderbys gegen Leutershausen, Großsachsen und Nußloch wieder für eine proppenvolle Nordstadthalle sorgen.

Wer sich für diese Partien und alle anderen interessanten Begegnungen einen Sitzplatz sichern möchte, hat dazu nun Gelegenheit. Dabei ist zu beachten, dass sich die HG dem allgemeinen Preisniveau in der 3. Liga angepasst und die Einzel-Ticketpreise an der Abendkasse erhöht hat. Die Preise für die Dauerkarte bleiben jedoch unverändert, so dass sich der Kauf einer Dauerkarte jetzt noch mehr lohnt als bisher.

Reservierungen nimmt Michael Seidling, Telefon 06202-52036 entgegen. Oder unter: tickets@hghandball.de