Obwohl sich die Mädchen der C-Jugend von der HG Oftersheim/Schwetzingen durch nur einen Sieg in drei Spielen am Ende des Qualifikationsturniers...

HG Oftersheim/Schwetzingen bezwingt SV Zweibrücken und feiert ausgiebig

„Was für eine großartige Saison.“ Es war wohl...

22. Mai 2017

HG -Aktuell

Die HG- und TSV-Handballer trauern um Rolf Kall, der am 20. Mai im Alter von 73 Jahren verstorben ist. 

Rolf Kall war Mitgründer der Handball-Gemeinschaft Oftersheim/Schwetzingen und von 1997 bis 1999 ihr erster Vorsitzender.  Er hat mit Weitsicht und großem Engagement die Grundlage für eine erfolgreiche Partnerschaft gelegt.

19. Mai 2017

3. Liga Herren

Für die Spielzeit 2015/16 erfuhr der Pokalwettbewerb im deutschen Handball eine grundlegende Änderung, jetzt folgt die nächste Reform.

19. Mai 2017

HG -Aktuell

Kreisläufer Niklas Krämer ist sich seiner Verantwortung bewusst

Aktuelle Ergebnisse

Lade Daten...

Tabelle 3. Liga

Zu den Ergebnissen

4HBW Balingen-Weilstetten II40:20
5TV Großsachsen36:24
6HG Oftersheim/Schwetzingen32:28
7SG Kronau-Östringen II31:29
8SG Köndringen/Teningen29:31

Aktuelles von unseren Damen

Bild: Schwetzinger Zeitung

28. April 2017

Verbandsliga Damen

Es war die Erstsaison der zwischen Baden- und Landesliga eingeschobenen Verbandsliga. Und schon nach weniger als einem Jahr verlassen die Handballerinen der HG Oftersheim/Schwetzingen diese wieder. Im Sturmmarsch sind sie durch die Klasse geeilt, haben letztlich die Konkurrenz dominiert und verabschieden sich jetzt nach „oben“. Dieser Abschied in Oftersheims Karl-Frei-Halle (Samstag, 17.30 Uhr) soll möglichst mit einem Sieg über die HSAG Walzbachtal erfolgen, um die eindrucksvolle Bilanz nicht zu schmälern. Aber ob das Team aus dem Kraichgau mit Trainer Peter Masica dabei willig Spalier stehen wird? Wohl eher nicht. Als aktuell Vorletzter (punktgleich mit SG Kronau/Östringen) sind sie derzeit nach Verbandsmitteilung schon abgestiegen, aber ein kleines Fünkchen Hoffnung glimmt noch.  mj

Bild: Andreas Moosbrugger

10. April 2017

Verbandsliga Damen

Meister HG gibt sich keine Blöße

Bild: Schwetzinger Zeitung

03. April 2017

Verbandsliga Damen

Gölitz gnadenlos mit Six-Pack

Aktuelles von unseren Jugend­mann­schaften

22. Mai 2017

Männliche A-Jugend

Es war wieder die Geschichte um ein fehlendes Tor zuviel oder zuwenig. Der Traum vom Einzug in die Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) lebt bei der HG Oftersheim/Schwetzingen weiter. Aber sie muss in die Verlängerung gehen. Mit einem Treffer in fast letzter Sekunde gegen die HG sicherte sich der TSV Wolfschlugen das begehrte Ticket für die höchste deutsche Nachwuchs-Spielklasse.

19. Mai 2017

Männliche A-Jugend

Einmal mehr darf die HG Oftersheim/Schwetzingen ein Turnier der ersten Hauptrunde zur Qualifikation für die Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) ausrichten. Samstag und Sonntag werdensich insgesamt fünf Teams in der Oftersheimer Karl-Frei-Halle um den Gesamtsieg bemühen, denn nur der Erstplatzierte zieht direkt in Deutschlands höchste Spielklasse ein. Um überhaupt vor heimischer Kulisse spielen zu dürfen, musste die HG erst die badische Konkurrenz aus dem Weg räumen, was ihr in Heddesheim eindrucksvoll gelungen ist (wir berichteten).

17. Mai 2017

Männliche C-Jugend

Durch die souveräne und erfolgreich gestaltete Kreisqualifikation am 29.04.2017 in Eschelbronn (erster Platz durch drei Siege in drei Spielen) durfte die C1 der HG Oftersheim/Schwetzingen zur weiterführenden Badenliga-Qualifikation in Schriesheim antreten.

09. Mai 2017

Männliche A-Jugend

Im Prinzip war der Auftakt schon das Endspiel. Bei der Vor-Qualifikation zur Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) traf die HG Oftersheim/Schwetzingen gleich im ersten Match auf die gastgebende JSG Leutershausen/Heddesheim und blieb mit 17.14 (5:7) siegreich. Auch ihre nächsten beiden Begegnung gewann sie, somit das Turnier und holte das Heimrecht für die erste Hauptrunde der Qualifikation (Wochenende 20./21. Mai) nach Oftersheim.

09. Mai 2017

Weibliche C-Jugend

Obwohl sich die Mädchen der C-Jugend von der HG Oftersheim/Schwetzingen durch nur einen Sieg in drei Spielen am Ende des Qualifikationsturniers auf Platz 5 von 6 wiederfanden, schauen die Trainer positiv gestimmt auf die kommende Saison. Denn schon nach der kurzen Vorbereitungszeit auf das Turnier war eine deutliche Steigerung im Zusammenspiel und auf individueller Ebene zu sehen. Das junge, zum Teil aus D-Jugendspielerinnen bestehende Team ist motiviert den fünften Platz der vergangenen Saison zu toppen. ab

09. Mai 2017

Weibliche B-Jugend

In der ersten Qualifikations-Runde auf Bezirksebene setzte sich die weibliche B-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen mit zwei Siegen in ihrer Gruppe als Tabellenführer durch und holte sich somit den Direktplatz für die kommende Badenliga-Runde.